Sehr geehrte Redaktion! (Die Welt)

Sehr geehrte Redaktion! Wir bitten Sie um Aufnahme nachstehender kurzer Erklärung: In Nr. 87 des Mainzer “Israelit” fand sich unter Bezugnahme auf den Jom Kipur-Vorfall in Bern ein Artikel des Dr. Schauer, Rechtsanwalt in Mainz. Form und Inhalt der...

Erster jungjüdischer Abend

Erster jungjüdischer Abend Einen Vortragsabend jungjüdischer Dichtungen veranstaltete ein kleines Comité von Schriftstellern und Künstlern, an ihrer Spitze der bekannte Zionist Berthold Feiwel, am 25. Februar im Architektenhause und bereicherte damit das litterarische...

Confirmo te chrysmate

[toc] Der Gedichtband Confirmo te chrysmate von Dolorosa ist 1902 im Verlag M. Lilienthal in Berlin erschienen. Der Einband wurde von E. M. Lilien entworfen. Der Teil “‘Schare Zion’. In den Thoren Zions” ist Berthold Feiwel gewidmet. Ein...

Berthold Feiwel 50 Jahre alt

Berthold Feiwel 50 Jahre alt (JPZ) Der bekannte zionistische Führer, Dr. Berthold Feiwel, hat dieser Tage seinen 50. Geburtstag gefeiert. Er hat sich in der zion. Bewegung sowohl als Organisator und Propagandist, wie auch als Redner und Schriftsteller ausgezeichnet....

Der jüdische Mai

Das Gedicht von Morris Rosenfeld erlangte schon einige Bekanntheit im deutschen Sprachraum vor der Veröffentlichung im Band Lieder des Ghetto mit Illustrationen von Ephraim Moses Lilien. So wurde es an verschiedenen Veranstaltungen reziert. So etwa zum Abschluss einer...